Studiere Supply Chain Management

Industrie 4.0 oder internationale Logistik?
Wir bilden die Experten aus!

 

Hier bewerben

B.A. Business Administration

Vertiefungsrichtung: Supply Chain Management

Die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft und Wirtschaft prägt alle Lebensbereiche und verändert auch die Art und Weise wie in Deutschland produziert wird nachhaltig. In der Industrie 4.0 verbindet sich die Produktion mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik und eröffnet so neue Dimensionen einer am Customer Value ausgerichteten Herstellung. Zudem bietet eine intelligente Vernetzung Kostensenkungspotenziale und sichert damit die Wettbewerbsfähigkeit auf den internationalen Märkten.

Das Wirtschaftsstudium mit der Vertiefung Industrie und Handel vermittelt den Studierenden ein umfassendes Verständnis für Unternehmen im industriellen Kontext und qualifiziert sie damit für eine Position auf Managementebene. Berufserfahrene Fachleute geben Einblicke in das betriebliche Geschehen und vermitteln durch einschlägige Fallbeispiele praxisnahe Fach- und Methodenkompetenzen.

 

Kurzinfo

Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
ECTS 180
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrsprache Deutsch
Studienmodelle

Duales Studium
Du studierst jede Woche je 20 Stunden an der Hochschule und arbeitest jede Woche je 20 Stunden in deinem Kooperationsunternehmen.

Vollzeitpräsenzstudium
Du studierst jede Woche an 2 kompakten Folgetagen an der Hochschule und kannst die übrige Zeit nach deinen Vorstellungen flexibel gestalten.

Branchen

Betriebe des Konsum- und des Investitionsgütersektors, Industrienahe Dienstleister, Großkonzerne, Mittelständische Unternehmen mit Ausbildungsplätzen, Groß- und Einzelhandel

Studienbeginn Sommersemester (01.04.) | Wintersemester (01.10.)
Studienort Berlin | Baden-Baden
Bewerbungsfrist Keine Bewerbungsfrist

Studienverlauf