preloder

Seit 28.11.2017 hat die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur einen neuen Kanzler. Lars-Christian Klinnert, der das Amt seit Oktober bereits kommissarisch bekleiden durfte, gehört neben Präsident und Vize-Präsidentin der Hochschulleitung an und ist für deren Verwaltung, insbesondere Personal-, Rechts-, Bau- und Haushaltsangelegenheiten zuständig. Er bleibt in Personalunion Schulleiter der zum Hauptgesellschafter gehörigen F+U Academy of Languages Berlin, in der unter anderem internationale Studienanwärter Deutsch für die Uni pauken.

 

Der Achtunddreißigjährige freut sich auf neue Herausforderungen und Synergien: „2018 wird das vielleicht wichtigste Jahr seit Gründung unserer Hochschule. Wir haben uns am Markt etabliert, gleichzeitig aber unseren Kunden – Studierenden wie Unternehmen – weiter intensiv zugehört, um frische Ideen für die Zukunft zu entwickeln; wir werden nachhaltig wachsen, uns deutlich internationaler aufstellen und eine der attraktivsten Hochschulen Berlins werden. Das Jahr hält einige Überraschungen bereit, unsere Partner und Freunde dürfen gespannt sein.“

 

Die Berufung zum Kanzler gilt zunächst für vier Jahre.