Bachelor of Science # Wirtschaftsinformatik* (Vollzeit, duales Studium)
Facebook Twitter XING LinkedIn

Wirtschaftsinformatiker/-innen besitzen ein zukunftssicheres, breites und fundiertes Wissen aus den Fachgebieten Informatik und BWL. Dieses Wissen sowie die während des Studiums erworbenen Fähigkeiten qualifizieren bestens für den Einsatz in Unternehmen, Behörden, Unternehmensverbänden und Institutionen, wobei das mögliche Einsatzspektrum sehr vielfältig ist. Zu den möglichen Betätigungsfeldern gehören zum Beispiel:

  • Analyse, Gestaltung und Umgestaltung von Prozessen,
  • Planung, Entwicklung, Einführung, Betrieb und Wartung von Informations- und Kommunikationssystemen (insbesondere Software) im Kontext diverser wirtschaftlicher Aufgabenstellungen,
  • Einsatz innovativer IT-Technologien für die Schaffung neuartiger Funktionalitäten und neuer Geschäftsfelder.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik im dualen Modell mit der HWTK und Kooperationsunternehmen bildet dafür die ideale Grundlage: Mit dem praxisintegrierenden dualen Studium und der geteilten Woche ist eine kontinuierliche Einbindung in das Unternehmen und ein Heranführen an die praktischen Aufgaben gewährleistet. Studierende werden so frühzeitig aktiv ins Tagesgeschäft eingebunden.

Der Studiengang wird voraussichtlich zum WS 2014 beginnen. Die Studiengebühren betragen im Vollzeit- und Dualmodell jeweils 560 Euro pro Monat. Bei Fragen, z.B. zur Zulassung oder zu Vermittlungsmöglichkeiten von Studiengebühren-übernehmenden Kooperationsunternehmen, können Sie sich gerne an unsere Studienberatung wenden. Sie wollen sich an der HWTK bewerben? Dann nutzen Sie einfach unser Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!

 

 

 

* im Akkreditierungsverfahren

 

 




Seite drucken