Vollzeitstudium
Facebook Twitter XING LinkedIn

Das Vollzeitstudium an der HWTK stellt ein Studienmodell für Studierende dar, die einen regelmäßigen Präsenzunterricht bevorzugen. Im Gegensatz zu traditionellen Vollzeitmodellen mit dreimonatigen vorlesungsfreien Zeiten finden die Präsenzveranstaltungen an der HWTK ganzjährig statt. Dieses Zeitmodell ermöglicht es den Studierenden, über die Regelstudienzeit von 6 Semestern im Bachelor bzw. 4 Semestern im Master an den vorlesungsfreien Wochentagen einer beruflichen Tätigkeit nachzugehen oder ihre Zeit anderweitig zu nutzen.

Im Bachelor-Studium wird durch ein Pflichtpraktikum im Umfang von mindestens 150 Stunden, die bis zum Studienende nachzuweisen sind, in jedem Fall ein enger Bezug zur beruflichen Praxis hergestellt. Bei der Suche nach geeigneten Betrieben für Ihr Praktikum unterstützen wir Sie gern.

Studiengebühren & Finanzierungsmöglichkeiten




Seite drucken

Bildungspartner und Akkreditierung: