Bachelor of Arts Business Administration # Steuer- und Prüfungswesen
Facebook Twitter XING LinkedIn

Der Umfang und die Komplexität des deutschen Steuerrechts erfordern ein gutes Verständnis für ökonomische und logische Zusammenhänge. Neben den grundlegenden Inhalten, wie Steuern, Rechnungs- und Prüfungswesen, verhilft das Studium auch zum Verständnis gesamtwirtschaftlicher Zusammenhänge. Die Studierenden erhalten fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse, um in steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufsfeldern als Nachwuchsführungskräfte tätig zu sein. Zusätzlich bietet sich ihnen die Möglichkeit, mit der erworbenen Qualifikation an der HWTK und einer sich daran anschließenden praktischen Tätigkeit die Steuerberatungsprüfung bzw. das Wirtschaftsprüferexamen abzulegen.

Modulkatalog (fachspezifisch) – Steuer- und Prüfungswesen, duales Studienmodell (PDF)
Modulkatalog (fachspezifisch) – Steuer- und Prüfungswesen, Vollzeitstudienmodell (PDF)
Modulkatalog (fachspezifisch) – Steuer- und Prüfungswesen, Fernstudienmodell (PDF)

 




Seite drucken

Bildungspartner und Akkreditierung: